PRIVATE UND GERICHTLICHE SACHVERSTÄNDIGEN GUTACHTEN
auf dem Gebiet des Tauchsportes

Willkommen ! Schön, dass Sie da sind!
Auf dieser Seite finden Sie Informationen über meine Arbeit als
Sachverständiger für den Tauchsport.

Meine Aufgaben als Sachverständiger                                  

Privatgutachten
Versicherungsgutachten
Gerichtsgutachten
Schiedsgutachten

Die gutachterliche Beratung

Sie wollen eine gebrauchte Tauchausrüstung und Zubehör kaufen?
Sie wollen Tauchen lernen?
Haben Sie vor sich als Sporttaucher weiterzubilden?
Sie wollen Tauchlehrer werden?
Sie wollen ein Tauchsportfachgeschäft  mit angeschlossener Tauchschule eröffnen?

HaftpflichtDer Sachverständige ist für alle Bereiche des privaten und öffentlichen Lebens erforderlich, im Prinzip von der Wiege bis zur Bahre. Kaum ein Bereich des Lebensalltags der Bürger kann ohne die Inanspruchnahme von Sachverständige auskommen.

Denken wir dabei an Tauchunfälle, so lehrt uns leider die Erfahrung immer wieder, dass Unterschätzung der Situation, Verwendung unzureichender Tauchausrüstung und diese in neuer oder unbekannter Umgebung, relativ häufig Probleme verursachen.

Die Folgen sind, Minderung der Wahrnehmung, Stress, fehlende Kenntnisse bei der Handhabung der Ausrüstung, dass kann nicht verantwortet werden!
Bei Sicherheitsbetonter Tauchausbildung, sorgfältiger Tauchgangsplanung und Verwendung der Region angepasste Ausrüstung, ist dies in aller Regel vermeidbar.

Die Tauchsicherheit lässt sich nur verbessern, wenn die Standards (Normen) eingehalten und die technischen Richtlinien eingehalten werden.

Ziehen Sie einen Sachverständigen rechtzeitig zu einer Besichtigung des Ausrüstungsteiles hinzu. Schon im Vorfeld können grundlegende Mängel im Rahmen von Qualitätskontrollen festgestellt werden.

Meine Aufgaben als Sachverständiger

HaftpflichtDurch die Tätigkeit als Tauchlehrer und Tauchschulebetreiber sowie Fachhändler von Tauchsportartikel verfüge ich über eine lang-jährige Berufserfahrung, die ich bisher einer Reihe von Land- und Oberlandgerichten als Gerichtsgutachter zur Verfügung stellen konnte.

Als Sachverständiger erfülle ich meine Aufgaben unabhängig, weisungsfrei, persönlich, gewissenhaft und unparteiisch, ganz im Sinne des § 36 der Gewerbeordnung.

Zu meinen Aufgaben gehören folgende Leistungen:

  • Beweissicherung bei technische Mängel  
  • Ursachenermittlung zu Schäden und Mängeln
  • Zustands-, und Schadensgutachten für Privat, Gerichts- und Versicherungszwecke
  • Schadensbegutachtung für Sach- und Haftpflichtversicherungen
  • Kostenermittlung zur Schadenbeseitigung
  • Kostenprüfung zu erbrachten Leistungen

Diese Leistungen erbringe ich in den nachfolgenden Gutachtenformen:

Privatgutachten

HaftpflichtDas Privatgutachten dient dazu, dem Auftraggeber fehlendes Fachwissen zu vermitteln und Dritten (Privatpersonen, Versicherungen, Gerichte, Behörden) gegenüber Tatsachen oder Sachverhalte nachzuweisen oder sie zu einem bestimmten Verhalten zu veranlassen.
Privatgutachten werden auch in Gerichtsverfahren verwendet, um das Gericht von der Notwendigkeit zu überzeugen, ein weiteres Gutachten einzuholen.

(Das ist keine Rechtsberatung! Rechtliche Fragen werden von mir generell nicht beantwortet. Dazu verweise ich Sie gerne zu den besonders erfolgreichen Rechtsanwälten.)

Versicherungsgutachten

HaftpflichtFür den Sach- und Haftpflichtversicherer arbeiten wir in den Bereichen der Haftpflichtschäden. Eine sachgerechte Regulierung der Schäden kann nur erfolgen, wenn der Sachverhalt im Sinne aller Beteiligten hinreichend geklärt ist.

Gerichtsgutachten

ZivilprozessGutachten werden überwiegend im Zivilprozess eingeholt. Der Zivilprozess dient zur Feststellung und Verwirklichung privater Rechte auf Grundlage der einschlägigen Gesetze.
Die Prozessbeteiligten behaupten z.B. es sind Mängel an einem Tauchartikel oder an einer handwerklichen Leistung vorhanden. Deswegen werden Zahlungen nicht geleistet und eine Mängelbeseitigung gefordert.
Entscheidet das Gericht, dass ein Sachverständiger für die Klärung der Behauptungen hinzugezogen wird, so werden die vorliegenden Behauptungen als Beweisfragen in einem Beweisbeschluss formuliert und dem Sachverständigen zur Bearbeitung gegeben.

Schiedsgutachten

Das Schiedsgutachten dient der sachgerechten und schnellen Erledigung eines Streits oder einer Ungewissheit zweier Vertragspartner durch Einschaltung eines sachkundigen Dritten.
Hierbei erhält der Sachverständige seinen Auftrag vom Schiedsgericht oder auf Grundlage einer Schiedsvereinbarung Schiedsgutachtender Parteien. Die Schiedsvereinbarung wird zwischen den Parteien vereinbart, die das zu erstellende Schiedsgutachten für beide Parteien für verbindlich erklärt und entsprechende Kostenübernahmen oder Kostenteilungen enthält.

Das Schiedsgericht tritt anstelle eines ordentlichen Gerichtes und leitet das Schiedsgerichtsverfahren.

Die gutachterliche Beratung

Sie wollen eine komplette gebrauchte Tauchausrüstung oder Teile davon kaufen?

Bei einer gemeinsamen Besichtigung zeigen wir Ihnen die Mängel und Schwachstellen der Ausrüstung.
 
Weiterhin ermitteln wir den angemessenen Kaufpreis der Tauchausrüstung und stehen Ihnen von der Beratung bis hin zur Gutachtenerstellung zur Seite.

Zu berücksichtigen sind für den Kauf einer gebrauchten Tauchausrüstung in der Regel mindestens folgende Punkte:

  • Hersteller und Baujahr
  • Verwendungsregion
  • Konfiguration unter Beachtung der rechtlichen Vorschriften.
  • Wann wurde das letzte Service vom Fachhändler durchgeführt?
  • Wie hoch sind die Servicekosten?
  • Sind weitere zusätzliche Untersuchungen erforderlich?

 Sie haben bereits eine gebrauchte Tauchausrüstung oder Zubehör (Kompressor) gekauft?

Es ergeben sich Fragen, und es bestehen bereits sogar schon Zweifel, ob das gekaufte Ausrüstungsteil einer hochwertigen Qualität entspricht? Rückfragen bei Ihrem Verkäufer führen nicht zu einer Lösung des Problems und können Sie nicht zufrieden stellen.

Es darf aber nicht so weit kommen, dass allein nur aus fachlicher Unkenntnis Streitigkeiten entstehen.

Jetzt ist es aber höchste Zeit, dass Sie einen Sachverständigen zur Beratung hinzuziehen, der Sie kompetent in den technischen Fragen berät.

Dadurch können Sie Kosten sparen, denn nicht jeder Mangel ist auch ein Mangel!

Sie wollen Tauchen lernen?

Sie haben die Absicht sich als Sporttaucher weiterbilden?

Ein zweites Standbein - Sie wollen Tauchlehrer werden?

Mit dem Tauchsport in die Selbständichkeit?

Anmerkungen + Hinweise erwünscht. Schreiben Sie uns!

Gern unterbreiten wir Ihnen ein Angebot!