PADI DIVEMASTER COURSE

1. Teilnahmebedingungen

  • Mindestalter 18 Jahre
  • PADI Advanced Open Water Diver
  • PADI Rescue Diver + EFR
  • ärztliches Attest
  • Logbuch mit mind. 20 eingetragene Tauchgänge
  • Einzahlungsbeleg Kursgebühr
  • 3 Paßbilder

2. Trainingszeiten: ca 50 Stunden

  • 1. Modul: Bewertung der Schwimmleistungen und der praktischen Fähigkeiten
  • 2. Modul: Theorieausbildung
  • 3. Modul: Praktische Anwendung

3. Ausrüstung

Für diesen Kurs muß die eigene Ausrüstung entsprechend den PADI Normen verwendet werden. Diese muß folgendes umfassen: ABC Ausrüstung, Anzug, Messer, Bleigurt, Pressluftflasche, Stab.Jacket, Lungenautomat mit alternativer Atemmöglichkeit, Finimeter, Tiefenmesser, Uhr, Lampe, Kompass, UW Schreibtafel.
Fehlende Ausrüstungsgegenstände können gegen Gebühr gemietet werden.

4. Kursgebühr
laut Preisliste

5. Ausbildung
Dieser Kurs wurde entwickelt, um qualifizierte Personen zu Gruppenleiter oder Sicherheitsassistenten auszubilden. Trainiert werden Ausbildungsassistenz, Führungstauchgänge mit Schülern, Perfektion der Tauchtechnik und Praxis.
Das Ziel sich zum Divemaster ausbilden zu lassen bedingt viel Verantwortungsbewußtsein und fundierte Kenntnisse. Mit dem PADI DIVEMASTER haben Sie die besten Voraussetzungen geschaffen, sich als Assistant Instructor oder OPEN WATER INSTRUCTOR ausbilden zu lassen.